• 115
  • IMG_1396
  • Laufen
  • LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1414
  • 114
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Janinas Arbeit am Comeback wird mit einem 2. Platz beim Wilstedter Abendlauf belohnt (31.05.2019)

Nach (fast) eineinhalb Jahren Abstinenz vom Wettkampfgeschehen meldet sich Janina Heyn mit einem zweiten Platz beim Wilstedter Abendlauf zurück.

Mit einer Zeit von 40:42 Minuten lief die Athletin des ATS Buntentor im Hauptlauf über 10 Kilometer auf den zweiten Platz der jüngeren Jahrgänge bis 40 Jahren hinter Svea Timm vom Lüneburger SV (38:08 Minuten). Ob das der Beginn eines Comebacks ist?

Auf dem dritten Platz der jüngeren Damen lief die vereinslose Ronja Schult in 41:56 Minuten. Ebenfalls beim Hauptlauf in Wilstedt wurden die ATSler Tim Krüger, Maren Gieschen, Thomas Langhorst, Anja Heeren und Herbert Vahrmann gesehen.

2019 05 31 Wilstedt Janina

Einen der begehrten Balkonplätze erhalten in Wilstedt jedes Jahr nur 24 von mehreren Tausend Athleten. Wer bei Männern und Frauen in den beiden Läufen über 5km und 10 km unter die ersten drei in den Kategorien U40 und Ü40 gekommen ist, erhält Preis und Urkunde. Alle übrigen werden mit dem fantastischen Feuerwerk belohnt.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;