• 110
  • IMG_1414
  • IMG_1396
  • Laufen
  • 114
  • 115
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Ihlienworther Brückenlauf (04.07.2021)

Andrés Gier vom ATS Buntentor gewann den Ihlienworter Brückenlauf über die Distanz von 10 Km in einer Zeit von 35:49 vor dem ehemaligen ATS´ler Felix Simon (Triathlöwen Bremen), der 36:11 benötigte.

Wettkampfentzugserscheinung oder "Der Cross-Fünfer lebt" (11.12.2020)

Was soll man tun, wenn einem C19 das gesamte Wettkampfjahr verhagelt hat und auch die beliebten Crossläufe in der Region um den Jahreswechsel herum nicht stattfinden können? Was soll man tun, wenn das Training in der Gruppe nicht mehr erlaubt ist, die sozialen Kontakte danach fehlen und die immer gleiche Trainingsrunde irgendwann langweilig wird? Was soll man tun, wenn auch im Auto nur noch zwei Leute aus verschiedenen Haushalten zusammen fahren dürfen?

Vier Bestzeiten für ATS-Athleten nach langer Meisterschaftspause (18.-20.06.2021)

Ein bisschen Rot zwischen ganz viel Grün war im Göttinger Jahnstadion dann doch zu erahnen: Zur Landesmeisterschaft am vergangenen Wochenende waren neben einer Horde Werder-Leichtathleten auch zwei ATS-Läufer samt Trainer angereist. Leonard Maisch und Felix Wendler wollten eine gute Vorbereitung in Bestzeiten ummünzen – so der Plan, gegen den auch Coach Philipp Dirschauer überraschenderweise nichts einzuwenden hatte.

Tim Krüger gewinnt in Immer (10.10.2020)

Erfahrungsgemäß gewinnt man nicht immer, aber Tim Krüger gewann bislang immer, wenn er in Immer am Start war und in diesem Jahr gleich im Einzel und in der Teamwertung auf der Mittelstrecke.

Gier führt Winterlaufserie an (03.03.2021)

Nach zwei von drei Läufen der Winterlauf-Serie 2021, die in diesem Jahr als virtueller Wettbewerb ausgetragen wird, führt Andrés Gier vom ATS Buntentor in der langen Serie mit 1:46 Minuten vor dem Bremen-Marathon-Rekordsieger Oliver Sebrantke vom LC Hansa Stuhr.

6. Landesrekord für Harald Dittberner (25.09.2020)

Beim Papenburger Flutlicht-Abendsportfest am 25. September konnte Harald Dittberner einen weiteren Landesrekord über die 5.000m Distanz in der AK 70 Klasse erzielen. In einer Zeit von 22:54,27 min.blieb Harald dabei knapp unter dem bisherigen Rekord von Hermann Baudischaus aus dem Jahre 2001, der die 5.000m Distanz in einer Zeit von 22:55,12 lief.Harald Dittberner hält jetzt die Landesrekorde über die Distanzen 800m, 1.000m, 1.500m, 3.000m, 5.000m, sowie den Rekord über 10 Km auf der Straße.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;