• Knights_vs_SSCHochdahl
  • Rheuma6
  • SportDienstag005
  • UnserMiniturnierSiegerehrung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Michael Bruns Senioren-Leichtathlet des Jahres

Wettkampf

Wie immer im November, stand auch dieses Jahr die Ehrung der Leichtathleten des Jahres durch den Bremer Leichtathletik Verband an. Es wurden Bremer Sportler und Sportlerinnen aus den verschiedenen Altersgruppenklassen ausgezeichnet. Für den ATS Buntentor wurde Michael Bruns für die männlichen Senioren aufgrund seiner erbrachten Leistungen und Erfolge (u. a. neun Landesrekorde), diversen Meistertiteln wie Deutscher-, Norddeutscher- und Landesmeister und Vizemeister Titeln nominiert.

ATS-Frauentrio siegt am Ellernbruch - auch Männer erfolgreich (17.11.2019)

Wettkampf

Mit einem erneuten Teamsieg und einem kompletten Siegerpodest beeindruckten die Frauen des ATS Buntentor  beim zweiten Lauf der Syke-Weyher Cross-Serie am Ellernbruch. Auch die Männer des ATS liefen stark und festigten ihre Führung in der Serienwertung der Mannschaften.

Müller und Ebers auf dem Treppchen beim Nikolaus-Cross (01.12.2019)

Wettkampf

Beim 35. Nikolaus-Crosslauf der LG Bremen-Nord hatte der ATS Buntentor sieben Athleten am Start, die nicht in der Syke-Weyher Crosslauf-Serie gemeldet waren, mit der es unglücklicherweise für die Nordbremer zu einer Terminüberschneidung gekommen war.

Landesmeistertitel für Bruns und das Ü60-Team (16.11.2019)

Wettkampf

Am Samstag fanden in Neuenkirchen bei Bramsche die diesjährigen Landesmeisterschaften im Halbmarathon für Bremen und Niedersachsen statt. Bei der Abfahrt im Bremer Dauerregen konnte einem die Lust aufs Laufen schon vergehen, doch je näher die Aktiven dem Austragungsort kamen, desto besser wurde das Wetter und im Endeffekt waren es ganz annehmbare Bedingungen für einen Halbmarathon im November. Lediglich der Gegenwind auf den letzten ca. 4 km war etwas ärgerlich.

Einzel- und Teamsiege am Waldkater für ATS-Athleten (01.12.2019)

Wettkampf

Beim dritten Lauf der Syke-Weyher Cross-Serie im Waldkater in Melchiorshausen lieferten die ATS-Athleten sehr erfreuliche Leistungen ab. Auf der Langstrecke der Frauen war erneut das komplette Podest mit Athletinnen des ATS Buntentor besetzt. Lena Schröder siegte auf den sechs Runden mit einer Gesamtdistanz von 8.400 Metern in 35:07 vor Jenny Vico (35:51) und Janina Heyn (37:28).

Harz im Herzen! - Laufwochenende 2019 vom 8. – 10. November

Lauftreff

Ein Erlebnisbericht von Hans-Heinrich Albertsen

Ohne irgendjemand neidisch machen zu wollen, aber ich denke, dass diejenigen, die es nicht einrichten konnten mitzufahren schon was verpasst haben. Die Stimmung war von Beginn an ausgelassen. Schon die Ausfahrt mit gemietetem Kleinbus aus dem Parkhaus war ein Erlebnis. Die Freude wurde durch den nasskalten Empfang in Friedrichsbrunn zwar etwas eingetrübt, aber nach dem ersten Lauf, einem ordentlichen Essen in der Villa Alice und vor allem dann vor dem Kaminofen im Forsthaus war die Gemütslage wieder auf hohem Niveau.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;