• IMG_1406
  • Laufen
  • 110
  • IMG_1396
  • LäufermitGerrit
  • 114
  • IMG_1414
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Im "Sturmlauf" zu Platz drei (08.06.2019)

Am 08.06. haben sich Carsten Hülss und Sven Eilinghoff ins Ruhrgebiet aufgemacht, um in Essen die Deutsche Meisterschaft der längsten Bahndistanz (10.000m) zu absolvieren. Leider waren die Bedingungen alles andere als optimal. Bei heftigem Wind wurden die ersten 8.000 Meter gemeinsam mit sechs weiteren Athleten, allerdings langsamer als geplant, absolviert.

In Folge einer deutlichen Tempoverschärfung des späteren M50-Siegers zog sich die Gruppe deutlich auseinander. Die letzte Runde wurde dann nochmals schneller absolviert. In einem 150m Endspurt konnte Sven schließlich den 3. Platz in der M45 sichern und den Lokalmatadoren aus Essen auf Platz 4 verweisen.

2019 06 08 Essen DM IMG 1428

Die Zeiten von 34:40,54 für Sven und 34:51,58 (5. M40) für Carsten sind zwar ausbaufähig, allerdings wohl erst im nächsten Jahr. Denn vergnügungssteuerpflichtig sind so lange Bahnrennen nicht.
Glücklicherweise wurde nach dem Rennen (19:00 Uhr) das Kuchenbuffet noch einmal aufgefüllt, so dass die Heimreise nicht mit leerem Magen angetreten werden musste.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;